“Don't cry because it's over. Smile because it happened.”

von Markus Grantner (Kommentare: 0)

Mit diesen Worten möchten wir dem Gründer des 1. Kärntner Baseballvereins, Mark Bryan und seiner Frau Becky alles erdenklich Gute für ihre weiteren Wege wünschen!

Aufgrund diverser Veränderungen in ihren Leben werden die beiden Kärnten verlassen. Aus diesem Grund trafen sich die Celts zum gemütlichen Beisammensein und Schwelgen in Erinnerungen beim Gasthof Krall in Klagenfurt. Mit vielen Fotos der ehemaligen Clubbers und den aktuellen Carinthian Celts konnten Erfolge noch einmal durchlebt und über das ein oder andere Hoppala gelacht werden.

Auch Mark’s Aufnahme in die Hall of Fame des 1. Kärntner Baseballvereins und das Retirement seiner legendärer Rückennummer “49” wurden im Zuge dessen gefeiert.
Der gesamte Verein, alle ehemaligen und aktiven Mitglieder sind stolz, froh und dankbar für alles, was ihr für den Baseballsport und den Verein in Kärnten getan habt und wünschen euch eine spannende, aber dennoch entspannte Zukunft und hoffentlich bis bald!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.